Gelungener Rundenauftakt mit der Luftpistole

Die zweite Luftpistolenmannschaft des Schützenverein 1963 Nieder-Florstadt gewinnt ihren Rundenauftakt souverän mit 5:0 gegen die Schützen der ZSG Steinfurth.

Jessica Kraft holt an Position 1 den ersten Punkt mit 353:300 gegen Bernd Hemp, an Position 2 hat Siegfried Sonsalla mit ebenfalls 353 Ringen einen knappen Vorteil gegenüber Marc Roth mit 352 Ringen.
Max Sonsalla punktet mit 359:352 deutlich gegen Lars Papenfuß. Judith Hartweg schießt ebenfalls 353 Ringe, die für einen Punkt gegen Gerd Wölflick (337 Ringe) reichen.
Als Florstädter Ersatzschütze erstmalig bei einem Wettkampf dabei war Leon Frank, der 342 Ringe erzielte.

Der Mannschaftspunkt geht mit 1418:1340 ebenfalls an Florstadt, und so steht es am Ende nach einer geschlossenen Mannschaftsleistung 5:0.

„Es macht so viel Spaß, nach der langen Zeit wieder einen Wettkampf zu bestreiten!“, sagt Mannschaftführerin Jessica Kraft. „Wir hatten jetzt in der Liga ein Jahr Pause, und auch sonst gab es kaum Wettkämpfe. Trotzdem haben alle Schützen eine gute Leistung gezeigt, die in einem klaren Ergebnis resultierte. So kann es weitergehen!“ Der nächste Wettkampf der zweiten Mannschaft steht dann nach den Herbstferien beim SV Griedel an.

RWK-Onlinemelder mit den neusten Ergebnissen und der aktuellen Tabelle