Deutsche Meisterschaft Bogen

Timo Durchdewald konnte sich im Vergleich zu den Hessenmeisterschaften (556 Ringe) heute in Berlin bei den Deutschen Meisterschaften in der Disziplin Blank-Bogen nochmals deutlich auf 577 Ringe steigern, was am Ende den hervorragenden 4. Platz bedeutete.

André Preußner konnte bei den Deutschen Meisterschaften in der Disziplin Recurve Bogen Jugendklasse leider nicht an sein Ergebnis der Landesmeisterschaft anknüpfen. Er belegt nach guten 304 Ringen im ersten Durchgang und 285 Ringen im zweiten, die nicht seine Erwartungen erfüllten, am Ende mit einem Gesamtergebnis von 589 Ringen den 30. Platz.